Tochterunternehmen wählen:

Dienstleistungen

Wir bieten unseren Kunden zahlreiche Dienstleistungsangebote zur Unterstützung und Vereinfachung des Forderungsmanagements. Diese liegen sowohl im Bereich des Forderungsankaufs als auch im Bereich der Inkassodienstleistungen.

Forderungsankauf

Der Verkauf Ihrer Forderungen an uns birgt zahlreiche Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Steigerung Ihrer Liquidität
  • Weniger Personaleinsatz
  • Geringeres Ausfallrisiko
  • Volle Konzentration auf das Kerngeschäft
  • Schnelle, effiziente, unbürokratische Abwicklung
  • Einsparung von Telefon-, Porto-, Gerichts- und Gerichtsvollzieherkosten

Inkassodienstleistungen

Vorgerichtliches Mahnwesen

Im vorgerichtlichen Mahnverfahren wird der Schuldner stufenweise durch uns angemahnt. Wenn keine Reaktion erfolgt, wird der Fall zur weiteren vorgerichtlichen Bearbeitung an die Vertragsanwältin der Lowell Inkasso Becker Wuppertal übergeben.

Telefoninkasso

Nach Ablauf des regulären Mahnlaufes erfolgt die telefonische Kontaktaufnahme mit dem Schuldner, um so eine Einigung zu erlangen. Unser hochqualifiziertes Personal versucht in diesem Schritt, den Schuldner von seiner Zahlungspflicht zu überzeugen und ihn zu einer Zahlung zu bewegen.

Gerichtliches Mahnverfahren

Erst wenn das vorgerichtliche Mahnverfahren nicht erfolgreich beendet werden konnte, beginnen wir mit dem gerichtlichen Mahnverfahren. Aufgrund der intensiven Vorabprüfung der Forderung durch unsere Juristen können eine Vielzahl von gerichtlichen Verfahren bereits im Vorfeld verhindert werden. Sollte es dennoch erforderlich sein, führt die Vertragsanwältin von Lowell Inkasso Becker Wuppertal dies schnell und unkompliziert durch. Insbesondere im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten können wir unser über Jahre erworbenes Wissen gezielt im Sinne des Kunden einsetzen.

Zwangsvollstreckung

Wenn der Schuldner trotz des vorliegenden Vollstreckungsbescheides keine Zahlung leistet, nimmt unser erfahrenes Zwangsvollstreckungs-Team die Bearbeitung auf. Neben der Anbringung von Pfändungs- und Überweisungsbeschlüssen auf den Schuldnerkonten, bei den Rentenanstalten und/oder Arbeitgebern gehören die Beauftragungen von Gerichtsvollziehern zu unserem Tagesgeschäft. Der Gerichtsvollzieherauftrag ist heute oftmals mit der Abgabe der eidesstattlichen Versicherung gekoppelt und nachdem der Schuldner dadurch seine wirtschaftliche Situation offenbart hat, können mögliche Pfändungen von Vermögenswerten angebracht oder alle Möglichkeiten der Zwangsvollstreckung ausgeschöpft werden. 

Referenzen und Partner

Wir sind Partner zahlreicher Branchen:

  • Fitness
  • Versandhandel
  • Banken
  • Dienstleistungsunternehmen


Hier finden Sie Auszüge unserer Referenzen und Partner:

  • DSSV Deutscher Sportstudioverband e.V., Hamburg
  • Kerstan Consult Unternehmensberatung GmbH, Kronberg
  • Deutsche Post AG forum geld, Einbeck
  • IVD (Interessenverband des Video- und Mehrfachhandels in Deutschland e.V., Düsseldorf)
  • intratech GmbH & Co. KG - Softwarehersteller, Pulheim


Die Mitgliedschaften der GFKL Inkasso Becker Wuppertal:

  • BDIU Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V., Berlin
  • DSSV Deutscher Sportstudioverband e.V., Hamburg
  • BDR Bundesverband Deutscher Rechtsbeistände e.V., Bonn
  • IHK Wuppertal - Solingen - Remscheid 
  • VBU Vereinigung Bergischer Unternehmerverbände e.V., Wuppertal
  • BVMW Bundesverband mittelständischer Unternehmer und freier Berufe e.V., München
  • BEDV Bergischer Einzelhandels- und Dienstleisterverband e.V., Wuppertal
  • IMU Interessenverband mittelständischer Unternehmen und freier Berufe e.V., München
  • Förderverein der Justizausbildungs- und Fortbildungsstätte, Monschau
  • DVPT - Deutscher Verband für Post und Telekommunikation e.V., Offenbach
  • GDD Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e. V., Bonn

Kontakt

Konsumenten-Service

Stimmen Sie sich über die weiteren Modalitäten
Ihres Forderungsausgleiches mit uns ab.

Tel.: +49 202 49371-0

Rückruf-Service

Kontaktformular

Vertriebskontakt

Sie interessieren sich für unsere
Dienstleistungen?

Tel.: +49 202 49371-430

Rückruf-Service

Kontaktformular