/ Magazin / Artikel
5 Minuten Lesezeit

Digitale Transformation in der Versicherungsbranche

Erschließung neuer Märkte und Aufbau eines Ökosystems für die Versicherungsbranche.

Bei Kreditinstituten und im Handel ist die Digitalisierung längst angekommen und die Branchen wissen die Chancen der neuen Technologie erfolgreich einzusetzen und zu schätzen. Anders sieht es jedoch noch bei den meisten Versicherungen aus: Das Potenzial, was digitale Transformation in der Versicherungsbranche mit sich bringt, wurde lange Zeit nicht erkannt oder kaum genutzt. Und das, obwohl sich die Technik weiterentwickelt, sich das Kundenverhalten verändert und der Versicherungsmarkt sich revolutioniert haben.

Das Wichtigste in Kürze: 

  • Digitale Transformation in der Versicherung ist ein wichtiger Veränderungsprozess der Branche mit geringeren Kosten und neuen Chancen für Versicherer und Verbraucher.
  • Digitalisierung in der Versicherung optimiert die Betrugs- und Schadenprävention und steigert dadurch die Kundenzufriedenheit.
  • Die digitale Transformation ermöglicht Versicherungen den Aufbau eines digitalen Ökosystems und den Einstieg in neue Märkte.

Entwicklung des Versicherungsmarktes durch digitale Transformation 

Keine Frage: Der Versicherungsbranche geht es nicht unbedingt schlecht, da Verbraucher in vielen Fällen auf einen ausreichenden Versicherungsschutz angewiesen sind. Der Markt ist wirtschaftlich stabil und muss sich auch in Krisenzeiten wie aktuell in der Corona-Pandemie weniger Sorgen als beispielsweise der Handel oder die Gastronomie machen. Dennoch hat sich auch diese Branche dem Wandel der Zeit angepasst und die digitale Transformation der Versicherung ist nicht mehr wegzudenken.

Die Digitalisierung bietet Ihnen viele Chancen, um sich als Versicherungsdienstleister von Mitstreitern abzuheben und neu auf dem Markt zu etablieren. Nutzen Sie neue Technologien für effektive Maßnahmen zur Betrugs- und Schadensprävention und schützen Sie sich und Ihre Kunden. Die digitale Transformation optimiert Geschäftsprozesse und steigert die Kundenzufriedenheit, zusätzlich können Sie durch den Aufbau eines digitalen Ökosystems neue Märkte erschließen.


Die Chancen der digitalen Transformation

Es gibt viele Gründe, die für eine digitale Transformation in der Versicherungsbranche sprechen. Die zwei wohl wichtigsten Impulse der Digitalisierung sind: Kunden und Kosten. Welche Chancen die digitale Transformation Ihnen als Versicherer bietet und welche Vorteile Ihre Kunden daraus ziehen, haben wir nachfolgend für Sie zusammengefasst.

Verbesserung der Geschäftsprozesse und Senkung der Kosten

Versicherungen online abschließen, bestehende Verträge im Kundenkonto verwalten, Leistungen direkt vergleichen und eine flexible Betreuung via E-Mail und Live-Chat sind nur einige Vorzüge der Digitalisierung. Für die Versicherungsbranche bedeutet die digitale Transformation in erster Linie „online sein“, um die Geschäftsprozesse und den Kundenservice zu optimieren. Die verbesserten Abläufe erhöhen die Kundenzufriedenheit und senken die Kosten im Unternehmen.

Betrugsprävention

Heutzutage ist Versicherungsbetrug keine Seltenheit und einige Versicherungsnehmer versuchen mit Täuschungen eine unrechtmäßige Zahlung vom Versicherungsdienstleister zu erschleichen. Die Digitalisierung ermöglicht Ihnen, Betrüger schneller zu erkennen. Speichern Sie umfassende Datensätze Ihrer Kunden in internen Datenbanken und führen Sie eine professionelle Bonitätsprüfung unter den Richtlinien der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) bei einem externen Inkassodienstleister durch.

Schadensprävention

Digitale Transformation in der Versicherungsbranche bedeutet auch, moderne Techniken für Frühwarnsysteme zu nutzen. Sensoren an Wasserrohren und Kraftfahrzeugen sowie Gesundheits-Apps sind geeignete Maßnahmen zur Schadenprävention und steigern zusätzlich die Zufriedenheit Ihrer Kunden. Sie treten nicht mehr „nur“ als Versicherer auf, der unbedingt einen Vertrag abschließen will, sondern Sie helfen Ihren Kunden dabei, den möglichen Schaden im Vorfeld abzuwenden.

Aufbau eines digitalen Ökosystems

Mit dem Aufbau eines digitalen Ökosystems gewinnen Sie neue Partner für Kooperationen und schaffen gleichzeitig einen Mehrwert für Ihre Kunden. Gerade in den Bereichen Gesundheit, Alter, Eigenheim und Kfz bieten die neuen Techniken verschiedene Möglichkeiten, ein digitales Ökosystem einzurichten: Eine Gesundheits-App in Kooperation mit einer Krankenkasse oder das Smart Home mit einem Energieversorger dienen als Plattformen, auf denen Sie als Versicherer Ihre Leistungen anbieten können. 

Einstieg in neue Märkte

Die digitale Transformation der Versicherung bietet eine gute Chance, um Neukunden zu gewinnen: Durch die Zusammenarbeit mit anderen Branchen können Sie sich auf neuen Märkten etablieren und Ihren Kundenstamm erweitern. Bieten Sie Ihre Hausratversicherung über die Plattform eines Immobilienmaklers an, die Kfz-Versicherung über einen Autohändler und die Zahnzusatzversicherung über eine Krankenkasse oder einen anderen Dienstleister aus der Gesundheitsbranche.


4 Wege zur digitalen Transformation

Vor dem technischen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft kann sich keine Branche verstecken, auch nicht die Versicherungsdienstleister. Für viele klingt digitale Transformation kompliziert und erhält daher viel zu wenig Beachtung. Dabei ist es gar nicht so schwer, sich als Versicherer digital zu orientieren – mit unseren vier Wegen zur digitalen Transformation:

Anschaffung von Hard- und Software

Ohne die richtige Hard- und Software funktioniert Digitalisierung nicht. Damit Ihre Kunden die Versicherungsverträge online abschließen und einsehen können, brauchen Sie eine sichere Website mit Kundenbereich. Für umfassende Datensätze zur Betrugsprävention ist dagegen eine interne Datenbank unverzichtbar und auch Frühwarnsysteme zum Vorbeugen von Schäden lassen sich nur durch eine spezielle Technologie installieren.

Aufbau eines Netzwerkes

Auch mit guten Partnern an Ihrer Seite können Sie Ihren Kundenstamm erweitern. Der Aufbau eines Netzwerkes ist zum einen wichtig für ein digitales Ökosystem, zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Bereiche an einen externen Dienstleister auszugliedern: Für die professionelle Bonitätsprüfung in der Versicherung als Betrugsprävention können Sie zum Beispiel ein externes Inkassobüro oder eine Auskunftei beauftragen.

Weiterbildung der Mitarbeiter

Die digitale Transformation in der Versicherungsbranche ist nur erfolgreich, sofern auch die Versicherer selbst wissen, worum es geht. Das Verständnis für neue Technologien, die Bedienung spezieller Software sowie die Erkenntnis der Chancen, Herausforderungen und Risiken der Digitalisierung können Sie Ihren Angestellten in internen Schulungen und Weiterbildungen über einen Experten vermitteln.

Sensibilisierung der Kunden

Last but not least: Sie sollten auch Ihre Kunden für das Thema Digitalisierung sensibilisieren. Während die junge Generation größtenteils mit den neusten Technologien vertraut ist, gehören meist ältere Versicherte zu der Zielgruppe, die Sie an die digitale Transformation der Versicherung heranführen sollten. Weisen Sie neben den Vorteilen auch auf das Thema Sicherheit hin, etwa wenn es um Datenschutz, Betrugs- und Schadenprävention geht. So nehmen Sie Ihren Kunden die Angst vor Neuem.
 

Fazit: Die Zukunft der Versicherungsbranche ist digital

Die digitale Transformation des Versicherungsmarktes ist eine große Chance, um Kosten einzusparen und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Mit den neuen Möglichkeiten der Digitalisierung können Sie Geschäftsprozesse optimieren, effektive Betrugs- und Schadenprävention betreiben, ein digitales Ökosystem aufbauen und neue Märkte erschließen. Vergessen Sie im Wandel der Technik aber nicht, dass auch in Zukunft nicht alles digital ablaufen wird und der persönliche Kontakt zu Ihren Kunden weiterhin bestehen sollte.


Lowell als zuverlässiger Partner für die digitale Transformation in der Versicherung

Wir von Lowell sind ein erfolgreicher Finanzdienstleister mit jahrelanger Erfahrung im nationalen und internationalen Inkasso. Mit unserem Experten-Team in den Bereichen Forderungs- und Risikomanagement unterstützen wir Sie gern auf dem Weg in die digitale Transformation. Wir erstellen Ihnen individuelle Lösungsvorschläge für eine effektive Digitalisierung im Inkasso und Mahnwesen in Ihrer Branche und übernehmen auf Wunsch Teilbereiche oder das komplette Forderungs- und Risikomanagement für Sie.

Individuelle Anfrage

Es sind noch Fragen offen? Wir von Lowell wissen, dass viele Ihrer Probleme nur mit individuellen Lösungen behoben werden können. Gerne erarbeiten wir maßgeschneiderte Lösungen inklusive Dienstleistungsportfolio für Sie. Wenden Sie sich dafür einfach an einen unserer Experten.

Lowell Financial Services GmbH
Telefon: +49 201 102 1086
E-Mail: vertrieb@lowellgroup.de