Nationales Inkasso

Steigerung Ihrer Liquidität

Wir steigern Ihre Liquidität, wenn Zahlungen ausbleiben. Unser Ziel ist die zügige Realisierung offener Forderungen, ohne Ihre Kundenbeziehungen zu belasten.

Außergerichtliches Mahnverfahren

Lowell versendet ein erstes Mahnschreiben mit Verweis auf den Gläubiger, den Anspruchsgrund und einer detaillierten Forderungsaufstellung (Hauptforderung + Nebenforderung des Gläubigers + Verzugszinsen + Inkassokosten).
Im weiteren Verlauf setzt sich Lowell mit dem Konsumenten in Verbindung, versucht die Umstände des Zahlungsverzuges zu verstehen und vereinbart gemeinsam mit dem Konsumenten individuelle Lösungen für den Rückzahlungsprozess.

Datenvalidierung und Datenanreicherung

Zu der Sorgfaltspflicht von Lowell gehört auch die Überprüfung der Datenqualität. Die Identitäten müssen geprüft, Bonitäten festgestellt und Adressen validiert und verifiziert werden. Zusätzlich wird geprüft, ob der Konsument ggf. eine Vermögensauskunft gegenüber einem Gerichtsvollzieher abgegeben hat oder der Aufforderung zur Abgabe der Vermögensauskunft in unzulässiger Weise nicht nachgekommen ist. Aus Rücksicht auf zahlungsunfähige Konsumenten prüfen wir in den öffentlich einsehbaren Schuldnerdatenbanken, welche sonstigen Einträge vorgenommen wurden.

Customer Experience

Wir nutzen unsere Erfahrungen aus täglich mehr als 6.000 Outbound-Gesprächen zur aktiven Kundenbindung, um die Anliegen Ihrer Kunden zu antizipieren und zu erkennen, warum sie sich für einen bestimmten Kanal entscheiden. Und ihnen anschließend personalisierte Erfahrungen zu bieten.

Gerichtliches Mahnverfahren

Ein gerichtliches Mahnverfahren ist für einen Konsumenten mit zusätzlichen Kosten (z.B. Gerichtskosten) und Unannehmlichkeiten verbunden, daher versuchen wir ein solches nach Möglichkeit abzuwenden. Erst wenn mehrere Kontaktversuche scheitern und es nicht gelungen ist mit dem Konsumenten ins Gespräch zu kommen, wird bei dem zuständigen Mahngericht ein Mahn- und Vollstreckungsbescheid beantragt. Nach Zustellung des Vollstreckungsbescheides wird dann die Möglichkeit einer Zwangsvollstreckung geprüft.

Benefit box

Für die Zusammenarbeit mit Lowell sprechen viele Gründe:

  • Kostenreduktion, Ressourcen- und Zeitersparnis

  • Steigerung Ihrer Liquidität

  • Hohe Erfolgsquote aufgrund unserer großen Expertise

  • Lösungsorientierte Kommunikation mit Konsumenten

  • Portallösungen

Kontaktieren Sie uns!

Telefonisch

Schriftlich

Postanschrift

Lowell Financial Services GmbH
Am EUROPA-CENTER 1b, 45145 Essen

Branchenexpertise

Wir von Lowell kümmern uns um Ihre Außenstände. Als einer der führenden europäischen Anbieter im Bereich Forderungsmanagement unterstützen wir Unternehmen aus den Branchen Banken, Finanzdienstleistungen, Energie, E-Commerce, Fitness und Telekommunikation sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und Außenstände zu reduzieren. Lowell bietet Services entlang der Wertschöpfungskette des Kreditmanagements. Für Unternehmen. Für Konsumenten. Europaweit.

Ziel unseres Unternehmens ist es, für unsere Kunden und für Konsumenten passende Lösungen beim Umgang mit offenen Forderungen zu entwickeln. Dank umfangreicher Expertise in der Datenanalyse und einem ausgezeichneten Risikomanagement kann Lowell seinen Kunden kompetente Lösungen in allen Bereichen des Forderungsmanagements anbieten – vom Forderungskauf über Inkasso-Dienstleistungen bis hin zur Ausgliederung von Geschäftsabläufen. Lowell verfolgt dabei stets einen ethischen Ansatz im Forderungsmanagement und versucht, unter Berücksichtigung der individuellen Situation eines Konsumenten stets die angemessenste, nachhaltigste und fairste Lösung zu finden. So gewinnen letztlich alle: Unternehmen mehr Finanzkraft, Konsumenten finanzielle Freiheit.

Lösungen von Menschen für Menschen

Wir verbessern das finanzielle Wohlbefinden von Tausenden von Kunden und Millionen von Verbrauchern in ganz Europa.

Was macht uns besonders? Wir gehen den Lowell-Weg: Es ist unser Ziel, das effektivste und ethischste Unternehmen im Forderungsmanagement zu sein.
Sensible Kommunikation ist unser Schlüssel zum Erfolg. Die Art und Weise, wie wir mit schutzbedürftigen Verbrauchern kommunizieren, um ein gemeinsames Verständnis und eine verbindliche Vereinbarung zu erreichen, ist in der Branche einzigartig.

Mit mehr als 4.500 Mitarbeitern in 8 Ländern sind wir bereits heute der zweitgrößte Forderungsmanager in Europa. Und wir wachsen weiter.
Mit viel Einfühlungsvermögen und Sensibilität entwickeln wir Lösungen, die in die individuelle Lebenssituation des Konsumenten passen.

Customer Experience 2.0

Mit unserer neuen zentralen, skalierbaren und integrierten Customer-Experience-Plattform können wir ohne Systembruch eine nahtlose und kanalübergreifende Customer Journey schaffen. So erleben Ihre Kunden Kommunikation mit uns, wie sie sein sollte: persönlich, empathisch und zielführend.

Wir nutzen unsere Erfahrungen aus täglich über 6.000 Outbound-Gesprächen zur aktiven Kundenbindung, indem wir die Anliegen Ihrer Kunden antizipieren, erkennen, warum sie sich für einen bestimmten Kanal entscheiden, und ihnen dann personalisierte Erfahrungen bieten.

Unser Erfolg beruht auf der Vernetzung der Kunden- und Mitarbeiterinteraktionen über jeden Kanal an jedem Tag. Oder vereinfacht gesagt: In unserem Omnichannel-Konzept führen wir den Kunden über den von ihm präferierten Kommunikationskanal zum richtigen Communication Agent. Mit modernster Technologie und viel menschlicher Empathie entwickeln wir gemeinsam innovative Lösungen, die eine natürliche Kommunikation ermöglichen und echtes Omnichannel Engagement bieten.

Großvolumige Forderungsportfolios

Großvolumige Kredit- bzw. Forderungsportfolios erfordern besondere Erfahrung und Expertise. Auf diesem Gebiet geht es nicht nur um mengenmäßig große Volumen, sondern auch um hohe Wertbestände. Lowell verfügt über eine jahrzehntelange Kompetenz in der Bewertung (Due Diligence), sowie dem Portfoliokauf und dem Servicing. Wir sind Ihr Experte im Portfoliomanagement!

Vor einem Verkauf der Kredit- bzw. Forderungsportfolios - an einen externen Dienstleister wie Lowell - steht die Analyse der Forderungsbestände. Auf dieser Basis erfolgt die Kalkulation eines angemessenen Kaufpreises für Investoren oder Co-Investoren.

Aktivieren Sie die Werte, die in Ihren Forderungsportfolios brach liegen!

Mit dem Servicer-Rating „Strong“ von Standard & Poor’s zählt die Lowell Financial Services GmbH zu den fünf bestbewerteten Forderungsspezialisten in Europa.
Profitieren Sie von der Zusammenarbeit mit einem der führenden Dienstleister im Portfoliomanagement!

 

Individuelle Anfrage

Sie haben eine Aufgabenstellung – wir bieten Ihnen die maßgeschneiderte Lösung!
Sie konnten Ihre Aufgabenstellung nicht passgenau in unseren Dienstleistungsangeboten wiederfinden? Kein Problem! Wir erarbeiten gerne eine individuelle Lösung rund um unser Dienstleistungsportfolio für Sie.

Lowell Financial Services GmbH
Tel.: +49 201 102 1111
Mail: vertrieb@lowellgroup.de