Alle
a
b
c
d
e
f
g
h
i
j
k
l
m
n
o
p
q
r
s
t
u
v
w
x
y
z

Kurzfristige Verbindlichkeiten klug angehen und verwalten


Lesen Sie im Blog von Lowell alles zum Thema kurzfristige Verbindlichkeiten. Hier erfahren Sie, wie kurzfristige Schulden effektiv verwaltet werden können.

Mehr erfahren

Umschuldungskredit, der effektive Weg aus der Schuldenfalle


Erfahren Sie, was Umschuldung bedeutet, wie sie funktioniert und ob sie sinnvoll ist. Lowell bietet detaillierte Informationen über Kredit-Umschuldung.

Mehr erfahren

Geldsorgen und was man tun kann


Finden Sie hier zahlreiche Ratschläge zum Thema "Geldsorgen". Lowell informiert Sie, was Sie bei Geldsorgen tun können und bietet praktische Hilfe.

Mehr erfahren

Verschuldung und Ehe


Erhalten Sie hier Antworten zu Ihren Fragen zum Thema "Schulden während der Ehe". Lowell bietet viele Informationen, beispielsweise zur Frage "wer haftet?".

Mehr erfahren

Zwischen Forderung und Durchsetzung: die Zwangsvollstreckung


Erfahren Sie alles zum Thema Zwangsvollstreckung. Wir erklären, was eine Zwangsvollstreckung ist und wie Widerspruch eingelegt werden kann.

Mehr erfahren

Entschieden gegen Unsicherheit: Ein Leitfaden für den Umgang mit dem Gerichtsvollzieher


Finden Sie hier Antworten auf die Frage, was ein Gerichtsvollzieher macht. Lowell erklärt, was ein Gerichtsvollzieher pfänden und nicht pfänden darf.

Mehr erfahren

Welche Schulden sind in Deutschland vererbbar?


Erhalten Sie Antwort auf die Frage, welche Schulden vererbbar sind. Wir informieren Sie, wie man das Erben von Schulden vermeiden kann.

Mehr erfahren

Wie Sie Ihre Bonität verbessern können


Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bonität verbessern können. Hier erhalten Sie wichtige Informationen, zum Beispiel wie Sie Ihre Bonität prüfen.

Mehr erfahren

Schulden Verjährung in Deutschland erklärt


Erfahren Sie, wann Schulden bei Inkasso oder anderen Gläubigern verjähren. Lowell beantwortet Ihre Fragen und erklärt, welche Schulden nicht verjähren.

Mehr erfahren

Privatinsolvenz – ein Neuanfang


Lesen Sie alles zum Thema Privatinsolvenz. Erfahren Sie, was Privatinsolvenz ist, wie sie abläuft und wie lange eine Privatinsolvenz dauert.

Mehr erfahren

Alles, was Sie über Überschuldung wissen müssen


Erfahren Sie, was Überschuldung ist und erhalten Sie wichtige Informationen, Tipps und Ratschläge, was Sie bei Überschuldung tun können.

Mehr erfahren

Wie man am besten Geld sparen kann


Sind Sie bereit, die Kontrolle über Ihre Finanzen zu übernehmen? Es ist uns klar, dass Sparen leichter gesagt als getan ist. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden mit Spartipps zusammengestellt, der Ihnen den Anfang erleichtern soll.

Mehr erfahren

Wie man einen Haushaltsplan erstellt


Erfahren Sie, was ein Haushaltsplan ist. Hier erhalten Sie Tipps, um einen Haushaltsplan zu erstellen und monatliche Ausgaben zu überblicken.

Mehr erfahren

Wie man mit Freunden und Familie über Geld spricht


Lesen Sie, wie Sie mit Freunden und Verwandten über Geld sprechen können und was Sie tun können, wenn Ihr Partner nicht mit Geld umgehen kann.

Mehr erfahren

Schulden schnell abbauen


Möchten Sie Ihre Schulden so schnell wie möglich abbezahlen? Hier bei Lowell sind wir uns bewusst, dass der Abbau von Forderungen ein langwieriger und manchmal entmutigender Prozess sein können.

Mehr erfahren

So vermeiden Sie Betrug


Wissen Sie, welche Arten von Betrug es gibt? In unserem praktischen Leitfaden finden Sie Informationen über die unterschiedlichen Arten von Betrug, wie Sie Betrug erkennen und melden sowie weitere nützliche Tipps.

Mehr erfahren

Wie funktioniert ein Forderungskauf?


Bei Lowell glauben wir an einen offenen und ehrlichen Umgang mit unseren Kunden bei allen Fragen rund um Forderungskauf und Forderungsmanagement. Wir sind uns bewusst, dass Ihnen eventuell unklar ist, wie Lowell mit Schulden umgeht und wie wir Ihr Forderungskonto verwalten.

Mehr erfahren

#33 Sometimes, reality bites – Wenn Wunsch auf Wirklichkeit trifft. Im Gespräch mit Alexander Börsch.


Man braucht keine Kristallkugel, um vorauszusagen, dass die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft noch lange nicht am Ende ist. Im Gegenteil. Mit den neuen Möglichkeiten generativer KI und einer neuen Generation von Quanten-Computern, scheint der Startschuss gerade erst gefallen zu sein. Wir wollen in dieser Episode von BACKSTAGE einmal hinter die Innovationskulissen von Lowell gucken und hören, wie weit Wunsch und Wirklichkeit noch auseinanderliegen. Does reality bite, Alexander Börsch?

Mehr erfahren
Podcasts

#32-2 Charlie Godfrey: Big Data, Identity Stitching und was unser Konsum- und Kommunikationsverhalten über uns verrät.


Was digital gemessen werden kann, wird gemessen. Wir haben im ersten Teil unseres Gesprächs mit Charles Godfrey gelernt, dass sich auch jenseits der freiwilligen Datenteilung, aus der Summe unserer digitalen Handlungen ein gutes Profil von uns erstellen lässt. Aber wollen die Unternehmen das überhaupt? Wie gläsern müssen wir überhaupt sein, um nützliche Informationen zu liefern. Darüber und einiges mehr sprechen wir im zweiten Teil.

Mehr erfahren
Podcasts

#32-1: Big data, identity stitching, and what digital channels reveal about customers – A conversation with Charles Godfrey (Genesys)


Is Big Brother watching us? The Orwellian vision from the book 1984 is popping up again and again today. But how far do the possibilities of Big Data in the analysis of consumer behaviour really go? How transparent are we as consumers, and how important is this transparency anyway? What role do data protection and, on the other hand, the consciously data-saving behaviour of users play? We talk about this with a real expert, and we want to know from Charles Godfrey how the balancing act of data collection and data protection succeeds.

Mehr erfahren
Podcasts

#31: Ist Innovation die kritischste Fähigkeit des 21. Jahrhunderts?


Ist Innovationsfähigkeit der entscheidende Faktor für eine gute Entwicklung in der Zukunft? Was bedeutet Innovationsfähigkeit, welche Eigenschaften und welche Haltung sind dafür möglicherweise entscheidend? Und wie innovationsfähig kann eine Branche wie die Finanzdienstleistungen sein? Futurist und Innovationsberater Christopher Peterka nimmt uns mit auf einem kleinen Ausflug in die Zukunft.

Mehr erfahren

Finance Influencer: Seriös oder doch fragwürdig?


Finanzthemen werden in der klassischen Schulbildung kaum behandelt und auch in den Folgejahren kommen viele junge Menschen oftmals selten in den Kontakt mit qualifizierten Finanzberatern oder seriösen Infos zur Geldanlage. Dadurch entsteht eine Wissenslücke, die vermehrt von sogenannten Finanz-Influencern gefüllt wird.

Mehr erfahren
Podcasts

#30 - Von fluiden Personas und Kundenobsession. Im Gespräch mit Katharina Aguilar


Mit der Digitalisierung hat die Vielfalt der erreichbaren Angebote schlagartig zugenommen. Von überall auf der Welt können wir problemlos ein neues T-Shirt, neue Sneakers oder das top-aktuelle Tech-Gadget per Mausklick bestellen. Die Marketing-Expertinnen und Experten sprechen wegen dieser neuen Komplexität von fluiden Personas und auch nicht mehr von Kundenzentrierung, sondern von Kundenobsession. Was genau hinter diesen Begriffen steckt und wie viel die neue Customer Experience mit Science-Fiction zu tun hat, darüber sprechen wir mit Unternehmerin und Visionärin Katharina Aguilar.

Mehr erfahren
Podcasts

#29 Generation Zahl später? Im Gespräch mit Prof. Julia Pitters von der Internationalen Universität Wien


Generation Zahl später? Bezahldienste wie Apple Pay, Klarna oder PayPal haben die Art fürs Shopping zu bezahlen nachhaltig verändert. Professorin Julia Pitters von der Internationalen Universität Wien hat zusammen mit dem Befragungsinstitut YouGov untersucht, wie die Generation Z mit dem Thema umgeht und wie sich die Haltung auch zum Thema Schulden verändert hat.

Mehr erfahren
News

Wie die Gen Z über Geld und Schulden denkt


GenZ: Geld ist wichtig, Schulden machen normal | Neue Studie deckt Lücken in der Finanzplanung auf | Tipps für einen sicheren Umgang mit Geld

Mehr erfahren

E-Commerce in 2023: Chancen und Risiken


E-Commerce ist zu einem integralen Bestandteil des globalen Handels geworden. Der weltweite Umsatz wird im Jahr 2023 auf voraussichtlich rund 6,5 Billionen US-Dollar steigen.

Mehr erfahren
Podcasts

#28: Per digitalem Haushaltsbuch zurück in die finanzielle Freiheit – Im Gespräch mit Susanne Krehl (Fabit)


Seit Monaten gehören die Folgen der hohen Inflation zu den dominierenden Themen in der öffentlichen Debatte. Umso wichtiger ist es, in dieser Situation nicht den Überblick über die eigenen Finanzen nicht zu verlieren. Das digitale Haushaltsbuch der Fabit App soll dabei helfen. Susanne Krehl, Gründerin und Chefin des vielfach ausgezeichneten jungen Unternehmens, wird uns im Podcast erklären, wie das funktionieren kann.

Mehr erfahren
Podcasts

#27 Betriebliches Gesundheitsmanagement – viel mehr als Ergonomie und Arbeitssicherheit


In der neuen Folge von Lowell BACKSTAGE blicken wir mit Britta Wegner hinter die Kulissen des betrieblichen Gesundheitsmanagements bei Lowell. Als Gesundheitsmanagerin sorgt Britta dafür, dass Richtlinien und Standards eingehalten werden und vor allem dafür, dass es den Lowell Mitarbeiter*innen gut geht. Hören oder gucken? Es geht beides. Hier geht’s zum Podcast auf Spotify oder Apple Podcast; und das Video findet Ihr auf unserem YouTube Kanal BACKSTAGE.

Mehr erfahren

Customer Experience: Bedeutung im Forderungsmanagement


Bei der Customer Experience geht es um die Kundenerfahrung in spezifischen Interaktionsprozessen mit einem Unternehmen. Beim Shopping will der Kunde ebenso eine positive Customer Experience erleben wie beim Bezahlvorgang, einer Anfrage oder einer Retoure.

Mehr erfahren
Liquidität

Liquidität


Liquidität ist die Fähigkeit eines Unternehmens, seine kurzfristigen Verbindlichkeiten zu begleichen. Dabei geht es um die Verfügbarkeit ausreichend liquider Mittel wie Bargeld, Bankguthaben oder Wertpapieren, um Zahlungsunfähigkeit zu vermeiden.

Mehr erfahren

Joint Venture


Ein Joint Venture wird von zwei unabhängigen Unternehmen gegründet und geführt. Durch eine einfache Übersetzung (Joint= gemeinsam, Venture= Risiko) wird das Prinzip des Joint Venture deutlich.

Mehr erfahren

So verbessern Sie die Debitorenlaufzeit Ihres Unternehmens


Eine kurze Debitorenlaufzeit ist wichtig für die finanzielle Leistungsfähigkeit eines Unternehmens. Welche Maßnahmen geeignet sind, lesen Sie hier.

Mehr erfahren

Kleinunternehmen in der Krise


Im Jahr 2023 stehen Kleinunternehmer in Deutschland vor vielen Herausforderungen, von der Lebenshaltungskostenkrise bis hin zur Inflation.

Mehr erfahren

Digitaler Euro: Neue Währung auch im B2B-Bereich?


Welche Chancen bietet der digitale Euro im B2B-Bereich? Wie profitieren Unternehmen von der digitalen Währung? Mehr dazu lesen Sie hier!

Mehr erfahren

Haushaltsbuch


Ein Haushaltsbuch ist eine schriftliche Gegenüberstellung der privaten Einnahmen und Ausgaben eines Haushalts. Es ist das Äquivalent zur Buchführung eines Unternehmens. Mithilfe eines solchen Budgetplans können sich Privatpersonen einen besseren Überblick über ihre Finanzen verschaffen, ihr Ausgabeverhalten anpassen und so zur eigenen finanziellen Stabilität beitragen.

Mehr erfahren
Podcasts

#26: Finanzwissen per Smartphone-App? Wie Fabit Verbrauchern helfen will


Im Gespräch mit Susanne Krehl von Fabit Finanzwissen über das Smartphone?

Mehr erfahren

Finanzbildung in Deutschland | Lowell DACH


Neue Umfrage von Lowell, zusammen mit OnePoll, deckt Defizite im Finanzwissen der Deutschen auf.

Mehr erfahren

Request to pay


Seit über einem Jahr gibt es in Europa nun schon das neue Bezahlverfahren „Request to Pay“. Die digitale Zahlungsaufforderung kommt ganz ohne Drittanbieter aus und verbindet Händler direkt, sicher, schnell und einfach mit der eigenen Hausbank.

Mehr erfahren

Umfrage zeigt: So sehr wirken sich die steigenden Kosten auf die Deutschen aus


Mit einer Umfrage hat Lowell herausgefunden, welche finanziellen Sorgen die Deutschen aufgrund der steigenden Lebenshaltungskosten haben.

Mehr erfahren

Lowell-Kundenzufriedenheitsbefragung 2022


Die Ergebnisse der jüngsten Lowell Kundenzufriedenheitsbefragung festigen die Reputation eines dienstleistungsorientiertem Forderungsmanagement-Spezialisten, selbst in herausfordernden Zeiten.

Mehr erfahren

Gläubiger


Ein Gläubiger ist eine Person oder ein Unternehmen, welches eine Lieferung oder Leistung erbracht hat und dafür eine Gegenleistung oder Bezahlung beansprucht.

Mehr erfahren

Aktives Forderungsmanagement im E-Commerce


Mobile Shopping: Das Nutzen des Smartphones im E-Commerce und am POS erfordert eine Optimierung des Risiko- und Forderungsmanagements bei Händlern.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Einstellung mangels Masse


Gerade in der derzeitig eher schwierigen wirtschaftlichen Lage befürchten viele Ökonom*innen vermehrt Insolvenzen. Diese wiederum können die Gläubiger*innen in erhebliche finanzielle Schwierigkeiten bringen. Das gilt vor allem dann, wenn ein Insolvenzverfahren mangels verwertbarer Masse vorzeitig eingestellt wird

Mehr erfahren
Podcasts

#25 Im Gespräch mit Lasse Diener von bezahl.de


Ist bezahl.de die Zukunft des Bezahlens in der Automobilwirtschaft?

Mehr erfahren
Artikel

Prozessoptimierung im Forderungsmanagement


Treuhandinkasso: Mithilfe eines externen Inkassodienstleisters können Unternehmen ihre Finanzkennzahlen optimieren und finanzielle und personelle Ressourcen einsparen.

Mehr erfahren
Artikel

Kleinbeträge richtig einfordern


Mit Treuhandinkasso können Unternehmen auch Kleinbeträge beim Schuldner einfordern, ohne dass der Kostenaufwand zu groß ist.

Mehr erfahren
News

Cyber-Attacke auf die Lowell-Gruppe in Deutschland, Österreich und der Schweiz


(letzte Aktualisierung am 10.08.2022) Unternehmen der Lowell-Gruppe in Deutschland, Österreich, und der Schweiz sind Ziel eines Cyberangriffs geworden, der sich ebenfalls auf Lowell in Kroatien auswirkt (Region DACH).

Mehr erfahren
News

Fabit und Lowell kooperieren


Die Lowell Financial Services GmbH und das FinTech Startup Fabit arbeiten ab sofort zusammen.

Mehr erfahren
Podcasts

Inkasso erklärt: Folge 1 - Was passiert, wenn man seine Rechnung nicht bezahlt


Jedes Unternehmen legt sein Zahlungsziel selbst fest

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Drittschuldnererklärung


Im Rahmen einer Pfändung (z.B. Einkommens- oder Kontopfändung) wird neben dem Zahlungsverbot an den Schuldner von einem Drittschuldner die Abgabe einer Drittschuldnererklärung gefordert. Die Drittschuldnererklärung gibt Informationen über die offenen Forderungen, die ein Dritter gegenüber Schuldnern hat. Drittschuldner sind zur Auskunft verpflichtet.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Einzugsermächtigung


Mit einer Einzugsermächtigung darf ein Zahlungsempfänger die offene Forderung beim Zahlungspflichtigen einmalig oder mehrmalig vom Konto abbuchen. Im Debitorenmanagement gehört die Einzugsermächtigung wie der Abbuchungsauftrag zum sogenannten Lastschriftverfahren.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Einstellung nach Insolvenzeröffnung mangels Masse


Eine Einstellung mangels Masse erfolgt von Amts wegen, wenn die Insolvenzmasse im laufenden Insolvenzverfahren nicht zur Deckung der Verfahrenskosten ausreicht. Die Einstellung mangels Masse wird für gewöhnlich Insolvenzverwaltern beim Insolvenzgericht angeregt. Das Insolvenzgericht kann sowohl eine Privatinsolvenz als auch eine Insolvenz eines Unternehmens mangels Masse einstellen.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Vermögensauskunft, ehemals Eidesstattliche Versicherung


Nach Abschluss eines gerichtlichen Klage- oder Mahnverfahrens sowie einer rechtskräftigen Titulierung der offenen Forderung steht es dem Gläubiger frei, gegen den Schuldner Vollstreckungsmaßnahmen einleiten zu lassen und so die Erfüllung der bestehenden Schulden zwangsweise durchzusetzen.

Mehr erfahren
Datenmanagement

Auskunfteien


Bei Auskunfteien handelt es sich um private Wirtschaftsunternehmen, die mithilfe von umfangreichen Datensammlungen die Bonität von Privatpersonen und Unternehmen ermitteln. Bonität beschreibt den Zahlungswillen und die Zahlungsfähigkeit einer Person oder eines Unternehmens, den eigenen Zahlungsverpflichtungen nachzukommen. Im Rahmen einer Bonitätsprüfung werden die Kreditwürdigkeit sowie die Wahrscheinlichkeit eines Forderungsausfalls geprüft. Die Informationen zur Zahlungsfähigkeit werden durch Auskunfteien unter anderem von Kreditinstituten, Versandhandelsunternehmen oder Inkassounternehmen angefordert, um Risikokunden vor Vertragsabschluss zu identifizieren oder um offene Forderungen beizutreiben.

Mehr erfahren
Kundenkommunikation

Customer Experience


Der Begriff Customer Experience beschreibt die Erfahrung oder Erlebnisse, die ein Kunde mit einem Unternehmen macht. Die Kundenerlebnisse reichen vom ersten Kontakt bis zum Kaufabschluss und darüber hinaus – etwa bei der Kundenkommunikation.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Debitorenmanagement


Das Debitorenmanagement (auch Forderungsmanagement, Risikomanagement, Kreditmanagement oder Konditionsmanagement genannt) bearbeitet und kontrolliert die Zahlungsprozesse in einem Unternehmen – dazu gehören unter anderem Rechnungs- und Mahnwesen, Reklamationen und Gutschriften.

Mehr erfahren
Liquidität

Bonität


Die Bonität gibt Informationen zur Kreditwürdigkeit von Privatpersonen und Unternehmen sowie zu deren Zahlungsverhalten bei Kreditgeschäften und Verträgen. Eine Bonitätsauskunft erfolgt über Auskunfteien und wird meist zur „Absicherung“ vor Vertragsabschluss von – beispielsweise – Kreditinstituten, Telekommunikationsanbietern oder auch (Versand-)händlern angefordert. Auch Inkassounternehmen nutzen Bonitätsauskünfte im Zusammenhang mit der Einziehung von Forderungen.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Drittschuldner


Der Begriff Drittschuldner kommt aus dem Zwangsvollstreckungsrecht und beschreibt den Schuldner einer gepfändeten Forderung. Ein Drittschuldner (z. B. der Arbeitgeber) muss bei einer Zwangsvollstreckungsmaßnahme oder Einkommenspfändung gegen seinen Arbeitnehmer das pfändbare Anteil vom Gehalt des Vollstreckungsschuldners an den Vollstreckungsgläubiger auskehren.

Mehr erfahren
Podcasts

Lowell Backstage – Folge 24


Insurtechs sind die „neuen Wilden“ der Versicherungsbranche. Mit einfachen Benutzeroberflächen und schnellen Prozessen haben sie sich vielversprechende Marktpositionen erarbeitet. Die Neodigital Versicherung AG aus Neunkirchen im Saarland ist eines von ihnen. Was machen sie anders und was kann ein Inkassounternehmen davon lernen? Dazu mehr von CEO Stephen Voss in Lowell Backstage.

Mehr erfahren
News

Krieg in der Ukraine – aktuelle Informationen für unsere Kunden


Die Mitarbeitenden von Lowell sind schockiert und entsetzt über den von Russlands Präsidenten Wladimir Putin befohlenen Angriffskriegs gegen die Ukraine. Dies gilt umso mehr, als einige Kolleginnen und Kollegen Familien und Freunde in der Ukraine haben, die nun seit Wochen unter den brutalen Angriffen und den Schäden des Krieges leiden.

Mehr erfahren
News

Lowell wird Premium-Mitglied im Bankenfachverband


Ob Bank, Sparkasse oder Fintech – viele Finanzdienstleister vertrauen Lowell bei der Beitreibung ihrer Forderungen sowie dem darüberhinausgehenden Support in der Kreditabwicklung. Die Financial Services gehören seit langem zu den Kernkompetenzen. Zu Beginn des Jahres 2022 hat Lowell die assoziierte Mitgliedschaft im Bankenfachverband nun in eine Premium-Mitgliedschaft umgewandelt.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Automatisiertes gerichtliches Mahnverfahren


Das automatisierte gerichtliche Mahnverfahren (AGM) ist im Vergleich zum regulären Klageverfahren eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, einen vollstreckbaren Titel gegen einen Schuldner zu erlangen und bietet eine unkomplizierte Bearbeitung von Mahn- und Vollstreckungsbescheiden auf elektronischem Wege an. Dadurch sollen Schuldner zügiger zur Zahlung von offenen Forderungen veranlasst werden.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Aufrechnung, §387 ff. BGB


Eine wechselseitige Tilgung von zwei gegenüberstehenden Forderungen durch Verrechnung wird auch als Aufrechnung bezeichnet. Bei einer Aufrechnung haben beide Parteien gegenseitig gleichartige und erfüllbare Forderungen gegeneinander, die sie geltend machen wollen. Zum Beispiel der Gläubiger hat eine erfüllbare Forderung gegen den Schuldner (Hauptforderung); der Schuldner hat im Gegenzug aber eine nachweisbar fällige und gleichartige Gegenforderung gegen den Gläubiger. Es kommt zu einer Anrechnung der beiden offenen Beträge, so dass die Forderungen, soweit sie sich decken, als erloschen bzw. erfüllt gelten.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Anfechtung nach BGB


Bei einer wirksamen Anfechtung einer Willenserklärung wird diese nachträglich als von Anfang an nichtig angesehen, so dass auch das zugrundeliegende Rechtsgeschäft nichtig wird.

Mehr erfahren
Liquidität

Außenstände


Der Begriff Außenstände beschreibt alle Forderungen eines Unternehmens gegenüber seinen Kunden, die durch Dienstleistungen und/oder Warenlieferungen entstanden sind. Jedes Unternehmen sollte frühzeitig seine Außenstände reduzieren und offene Forderungen eintreiben, um Liquiditätsengpässe zu vermeiden.

Mehr erfahren
News

TOP EMPLOYER 2022


Bereits zum 17. Mal bescheinigt das Top Employer Institut der Lowell Financial Services GmbH, ein sehr guter Arbeitgeber zu sein. David Plink, CEO des Top Employer Instituts, hob in seiner Begründung besonders die Konsequenz hervor, mit der Lowell auch im zweiten Corona-Jahr die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und des Arbeitsumfelds der Lowell Mitarbeiter*innen vorantreibt.

Mehr erfahren
Artikel

Energiebranche: Zukunft des digitalen Forderungsmanagements


Neue Herausforderungen in der Energiebranche für Lieferanten – lesen Sie, wie digitales Forderungsmanagement Ihre Liquidität steigern kann.

Mehr erfahren
News

Internationaler Tag der Migranten


Vielfalt ist ein zentraler Wert in Lowells Unternehmenskultur. Und Vielfalt kennt keine Grenzen. Bei Lowell arbeiten Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern und mit den unterschiedlichsten Biografien. Zum Beispiel unser Azubi Alan aus Syrien. Anlässlich des International Migrants Day am 18. Dezember haben wir mit ihm über seine Erfahrungen, Eindrücke und Pläne für die Zukunft gesprochen.

Mehr erfahren
News

Auch 2021 heißt es: Geldspende statt Geschenke!


Im vergangenen Jahr hatte Lowell Inkasso Service erstmalig das Budget für Kunden-Weihnachtsgeschenke für einen wohltätigen Zweck zur Verfügung gestellt. Unsere zahlreichen Kunden wie auch unsere Mitarbeiter waren von der Idee begeistert – ein guter Grund also, die Aktion zu wiederholen.

Mehr erfahren
Artikel

Achtung Abzocke: In-App-Käufe am Smartphone


Schuldenfalle Smartphone: Warum In-App-Käufe schnell zu Zahlungsschwierigkeiten führen können und wieso das Inkasso besonders gefordert ist.

Mehr erfahren
News

Energieforen Leipzig & Lowell: Befragung zu Corona-Krise im Forderungsmanagement


Mit der offiziellen Deklarierung des Coronavirus als Pandemie im März 2020 begann die Bundesregierung, Pakete zur finanziellen Unterstützung von Unternehmen und der Bevölkerung zu verabschieden. Besonders das Zahlungsmoratorium und die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht beschäftigt nach wie vor das Forderungsmanagement.

Mehr erfahren
Artikel

Sustainability bei Lowell


Nachhaltigkeit hat heute einen hohen Stellenwert und ist für nahezu jedes Unternehmen eine Chance, Verantwortung zu übernehmen und gegenüber Mitarbeitenden, Kunden und Partnern Vertrauen aufzubauen.

Mehr erfahren
News

Unser Standort in Linz ist klimaneutral!


Über den Kauf von Emissionsrechten unterstützen wir die klimafreundliche Stromproduktion im brasilianischen Itacoatiara.

Mehr erfahren
Podcasts

Lowell Backstage – Interview mit Prof. Gerd Gigerenzer


Kaum ein Unternehmen, das nicht Künstliche Intelligenz nutzt oder nutzen will. Aber ist KI tatsächlich das Allheilmittel? Und was bedeutet das für die Menschen, ihre Arbeitsplätze und unsere Demokratie? Diese Fragen diskutiert Niels Oelgart mit Prof. Dr. Gerd Gigerenzer.

Mehr erfahren
Artikel

CO2-Steuer – höhere Kosten, mehr Zahlungsverzug


Klimapaket: Warum mit der CO2-Steuer die Herausforderungen an ein effektives Forderungsmanagement im Unternehmen steigen.

Mehr erfahren
Pressemitteilung

Forderungen managen - Kundenbeziehung erhalten: Lowell unterstützt erneut Modeplattform Zalando


Marktführender Dienstleister setzt sich in Ausschreibung durch - Kombination aus innovativen Ansätzen, Erfahrung und menschlichem Faktor überzeugt.

Mehr erfahren
News

Neue Lowell-Befragung zum Umgang mit Privatschulden


Die Ergebnisse der repräsentativen Befragung liefern aufschlussreiche und teilweise überraschende Einblicke.

Mehr erfahren
Artikel

Empathic Banking


Einfühlungsvermögen und Empathie als Erfolgsfaktor im Forderungsmanagement – so geht kundenorientiertes Finanzwesen.

Mehr erfahren
Artikel

E-Government in der Verwaltung


Digitale Verwaltung: E-Government als Chance zur Optimierung von Kommunikations- und Verwaltungsprozessen in öffentlichen Kommunen.

Mehr erfahren
Artikel

Wasserstoff – Energieträger der Zukunft


Grüner Strom: Warum mit der Nutzung von Wasserstoffenergie auch der Bedarf an ein effektives Forderungsmanagement steigt.

Mehr erfahren
Artikel

Green Finance


Grüne Geldanlagen als langfristige Unterstützung für effektive Klimaprojekte.

Mehr erfahren
Artikel

Augmented Intelligence im Forderungsmanagement


Augmented Intelligence im Forderungsmanagement optimiert einzelne Prozesse

Mehr erfahren
Whitepaper

Case Study mit mapp


Data Streams

Mehr erfahren
News

Lowell führt im Corona-Jahr 475 Millionen Euro an die Wirtschaft zurück


Ab sofort transparente und regelmäßige Berichterstattung

Mehr erfahren
News

Lowell unterstützt Opfer der Hochwasserkatastrophe


Lowell spendet 25.000 Euro an die Aktion Deutschland Hilft e. V.

Mehr erfahren
Artikel

Smart Data im Banken-Sektor


Intelligente Datenanalysen als Chance für ein kundennahes Banking und ein optimiertes Forderungsmanagement.

Mehr erfahren
Artikel

Risikomanagement


Zentraler Baustein einer professionellen Dienstleistung

Mehr erfahren
Artikel

Optimaler Payment-Mix im eCommerce zahlt sich aus


Zahlungsmethoden im eCommerce: Mit dem richtigen Payment-Mix den Umsatz erhöhen und das Ausfallrisiko minimieren

Mehr erfahren
Artikel

Smart Services in der öffentlichen Verwaltung


Digitalisierung der Kommunen kann langfristig zu einem effizienten Forderungsmanagement führen.

Mehr erfahren
Artikel

Customer Journey nach dem Kauf weiterführen


After-Sales-Service: Vor dem Kauf ist nach dem Kauf – erfahren Sie hier, wie Sie die Customer Journey nachhaltig verlängern.

Mehr erfahren
Artikel

Fraud Management bei Banken reduziert das Ausfallrisiko


Mit geeigneten Maßnahmen Betrug erkennen und das Risiko von Zahlungsausfällen reduzieren.

Mehr erfahren
Artikel

Barrierefreiheit im E-Commerce


Mehr Conversions und geringere Zahlungsausfälle.

Mehr erfahren
Artikel

Fraud Detection


Durch künstliche Intelligenz Versicherungsbetrug erkennen.

Mehr erfahren
Artikel

6. MaRisk-Novelle stellt neue Anforderungen an Finanzinstitute


Die Änderungen der Mindestanforderungen an das Risikomanagement in den Bereichen Risk Management und Outsourcing sind eine umsetzbare Herausforderung für Finanzinstitute.

Mehr erfahren
Studie

Die neue ECC Paymentstudie Vol. 25 ist da!


Gemeinsame Paymentstudie mit dem ECC Köln, Klarna, Unzer und VR Payment

Mehr erfahren
Artikel

Visuelle Optimierung sorgt für mehr Konversion


Übersichtlich gestaltete und visuell optimierte Internetauftritte können erheblich zu mehr Konversion beitragen.

Mehr erfahren
Pressemitteilung

Lowell holt Johan Zevenhuizen als Chief Marketing Officer DACH an Bord


Fokus auf Brand Awareness, Digitalisierung und Verbesserung der Customer Experience.

Mehr erfahren
Artikel

Digitalisierung der Kommunen und Forderungsmanagement


Die Digitalisierung ermöglicht den Kommunen effizientes Forderungsmanagement durch die Einbindung privater Dienstleister.

Mehr erfahren

Weniger Forderungsausfälle dank Smart Services


Individuelle Bezahl-Optionen auf der Basis von Big Data reduzieren Forderungsausfälle erheblich.

Mehr erfahren
Artikel

Tracing als Erfolgsfaktor im Forderungsmanagement


Fehlerhafte Adressdaten verursachen hohe Zahlungsausfälle. Professionelles Tracing kann die Rückflussraten deutlich erhöhen.

Mehr erfahren
Artikel

Omnichannel-Kommunikation im Inkasso


Mit erfolgreicher Omnichannel-Kommunikation im Forderungsmanagement stärken Sie die Kundenbeziehung und minimieren das Ausfallrisiko.

Mehr erfahren
Artikel

Digitales Ökosystem


Die Erfolgsformel für intelligentes und kundenzentriertes Forderungsmanagement der Zukunft heißt: Innovation durch digitales Ökosystem.

Mehr erfahren
Artikel

Digitales Forderungsmanagement


Digitales Forderungsmanagement optimiert Geschäftsprozesse, reduziert Zahlungsausfälle und senkt Ihre operativen Kosten.

Mehr erfahren
Artikel

Self-Service-Angebote


Mächtiges Werkzeug im kundenzentrierten Forderungsmanagement.

Mehr erfahren
Artikel

Digitale Transformation in der Versicherungsbranche


Erschließung neuer Märkte und Aufbau eines Ökosystems für die Versicherungsbranche.

Mehr erfahren
Artikel

Ist Social Commerce die neue Chance im E-Commerce?


Shopping via Instagram und Co. boomt: Social Commerce bietet viele Vorteile für Unternehmen und ein neues Einkaufserlebnis für Kunden.

Mehr erfahren
Studie

Ihre Meinung ist gefragt!


Wir möchten heute schon die Fragen von morgen beantworten.

Mehr erfahren
Artikel

Carsharing und Co.


Shared Mobility im Wandel

Mehr erfahren
Studie

Deep Dive unserer gemeinsamen Payment Studie mit dem ECC Köln


Erneuter Lockdown kam für viele Händler überraschend

Mehr erfahren
Karriere

Lowell ist „Top Employer Deutschland“


Lowell wird zum sechzehnten Mal in Folge als „Top Employer Deutschland“ ausgezeichnet.

Mehr erfahren
Artikel

Betrugsprävention im E-Commerce – so schützen Sie Ihr Unternehmen


Der materielle Schaden, der dem Onlinehandel jedes Jahr durch die kriminellen Aktivitäten von Betrügern entsteht, ist immens.

Mehr erfahren
Artikel

Smart Payments


Innovative Bezahlmethoden für mehr Liquidität.

Mehr erfahren
Group News

Digitalisierung des Forderungsmanagements


Lowell eröffnet Niederlassung in Berlin

Mehr erfahren
Artikel

Digitales Inkasso


So holen Sie Forderungsmanagement ins 21. Jahrhundert.

Mehr erfahren
Artikel

Erfolgreiches Inkasso dank Gamification


Aus der Gaming-Welt übernommene, spielerische Anreize können wesentlich zu erfolgreichem Forderungsmanagement beitragen.

Mehr erfahren

Pandemie bisher kein Verschuldungstreiber für Privathaushalte


Laut einer aktuellen Untersuchung der Inkassowirtschaft hat die Pandemie in Deutschland bisher zu keinem größeren Anstieg von Zahlungsausfällen bei Verbrauchern geführt.

Mehr erfahren
Artikel

Treuhandinkasso


Als erfolgreiches Instrument des Forderungsmanagements während Corona.

Mehr erfahren

In Krisenzeiten ist unter Geschäftspartnern vor allem eines gefragt: Solidarität.


Die globale Wirtschaft steht vor einer der größten Herausforderung der Geschichte. Corona-bedingt sind erneut viele Betriebe geschlossen, doch Miet-, Personal- und Betriebskosten laufen weiter.

Mehr erfahren
Artikel

Mobile Optimierung der Website – auch wichtig für Inkasso


Mehr Käufer auf die Website holen und proaktiv Zahlungsausfälle vermeiden: So geht mobile Optimierung für das Forderungsmanagement.

Mehr erfahren
Artikel

Kundenzentriertes Forderungsmanagement


Kundenzentriertes Forderungsmanagement verknüpft intelligente Technologien mit nachhaltiger Kundenbindung. Erfolgsfaktor: Omnichannel-Lösungen.

Mehr erfahren
Group News

Innovatives Forderungsmanagement


Digitale Transformation trifft auf den Faktor Mensch

Mehr erfahren
Artikel

Digitale Mobilität erfordert innovatives Forderungsmanagement


Eine Branche in Bewegung – Mobilitätsunternehmen sind ohne digitale Prozesse nicht mehr denkbar.

Mehr erfahren
Artikel

Künstliche Intelligenz


Für mehr Effizienz im Forderungsmanagement.

Mehr erfahren
Karriere

Lowell Digital sucht IT-Experten in Berlin!


Mit Lowell Digital wird an unserem neuen Standort in Berlin etwas komplett Neues entstehen.

Mehr erfahren
Group News

Mit starken Partnern gemeinsam vorangehen


Lowell jetzt Mitglied im BANKINGCLUB

Mehr erfahren
Karriere

Erklärvideo zu Lowell als Arbeitgeber


Dass die Lowell Group für ihre Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unbefristete Arbeitsverträge, Weiterbildungsangebote, diverse Gesundheitsförderungen und weitere attraktive Leistungen anbietet, ist vielleicht bekannt.

Mehr erfahren
Artikel

Big Data: Revolution im Forderungsmanagement


Als Big-Data-Analytics wird die Analyse großer Datenmengen verstanden, die mit herkömmlichen Datenbank-Systemen nur eingeschränkt oder gar nicht verarbeitet werden können.

Mehr erfahren

And the winner is...Inkasso Becker Wuppertal!


Inkasso Becker Wuppertal hat den diesjährigen body LIFE Award für Markt-Performance gewonnen und in der Kategorie Forderungsmanagement den 1. Platz belegt.

Mehr erfahren
Artikel

Soft Skills im Forderungsmanagement


Wie soziale- und sprachliche Kompetenzen einen effektiven Abschluss fördern.

Mehr erfahren
Kundenkommunikation

Konsument


Als Konsument wird ein Individuum bezeichnet, welches im wirtschaftlichen beziehungsweise ökonomischen Rahmen Dienstleistungen, Angebote oder Produkte wahrnimmt und dementsprechend konsumiert. Konsumenten auf dem wirtschaftlichen Feld erwerben in der Regel Dienstleistungen oder Produkte.

Mehr erfahren
Group News

Die Lowell Gruppe führt ein digitales Hinweisgebersystem ein


Mit unserem Werten bekennen wir uns zu einem integren Verhalten im Umgang miteinander sowie mit unseren Kunden, Lieferanten und sonstigen Geschäftspartnern.

Mehr erfahren
Artikel

Modernes Forderungsmanagement


Automatisierung und Kundenzentrierung optimal verknüpfen.

Mehr erfahren
Datenmanagement

DSGVO


Seit dem 25. Mai 2018 regelt die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) den europaweiten Schutz personenbezogener Daten natürlicher Personen.

Mehr erfahren
News

Lowell Expertentalk


Vor welchen Herausforderungen stehen Versicherungen im digitalen Wandel? Welche Ansprüche haben Kunden und wie wirkt sich die Corona-Krise auf den Versicherungsmarkt von heute aus?

Mehr erfahren
Liquidität

Bonitätsindex


Der Bonitätsindex (auch Bonitätsscore genannt) dient zur Einschätzung der Kreditwürdigkeit eines Unternehmens oder einer Privatperson. Anhand einer Risikobewertung nach unterschiedlichen Kriterien wird die Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls kalkuliert, damit bereits vor Vertragsabschluss mögliche finanzielle Risiken vom Vertragspartner antizipiert werden können.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Outsourcing Forderungsmanagement


Das Forderungsmanagement wird als komplexe Unternehmenspraxis immer häufiger an externe Dienstleister übertragen, die auf das Rechnungswesen spezialisiert sind. Auf diese Weise sichern sich auch kleinere Unternehmen sowie Freiberufler ein organisiertes Forderungsmanagement.

Mehr erfahren
Datenmanagement

Data Governance


Die Data Governance vereint in sich alle Maßnahmen, die seitens des Managements getroffen werden, um verantwortlich mit Daten umzugehen und die maßgeblichen Qualitäts-, Sicherheits- und Verarbeitungsstandards für Daten einzuhalten. Sie gibt Richtlinien und Standards zum Umgang mit Daten vor und beschreibt festgelegte Prozesse zur Datennutzung. Big Data langfristig zu kontrollieren, kann nur über Data Governance gelingen.

Mehr erfahren
Digitalisierung

Machine Learning


Machine Learning, kurz ML, wird im deutschsprachigen Raum auch als maschinelles Lernen bezeichnet. Es handelt sich um einen Schwerpunkt innerhalb der KI-Forschung (künstliche Intelligenz), die ihrerseits ein Teilgebiet der Informatik ist.

Mehr erfahren
Datenmanagement

K.I. (künstliche Intelligenz)


Künstliche Intelligenz prägt heutzutage den Alltag vieler Menschen und Unternehmen. Die Möglichkeiten der „intelligenten“ Technologie sind fast grenzenlos: Es gibt Einparkhilfen, Face-ID und Chatbots, und gerade in den Bereichen Computersysteme und Digitalisierung findet K.I. eine bedeutende Anwendung.

Mehr erfahren
Datenmanagement

Identitätsprüfung


Eine Identitätsprüfung wird auch als Identprüfung bezeichnet oder IDF abgekürzt. Es handelt sich um ein Verfahren, das die Identität einer natürlichen Person prüft. Das Ziel ist es, die verfügbaren Daten zuzuordnen und die Authentizität (Echtheit) zu bestätigen.

Mehr erfahren
Datenmanagement

Data Analytics


Die Auswertung von großen Datenmengen (Big Data Analytics) aus unterschiedlichen Quellen und die daraus erkennbaren Zusammenhänge beschreiben die Data Analytics. Für das praktische Handeln und den Betriebserfolg sind ausführliche Dateninformationen für Unternehmen unverzichtbar.

Mehr erfahren
Datenmanagement

Adressermittlung


Die Adressermittlung dient dem Zweck der Personen- oder Schuldnersuche, wenn die Kundenadresse nicht mehr aktuell ist und somit beispielsweise bestellte Waren und insbesondere Rechnungen und Mahnungen nicht zustellbar sind.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Auslandsinkasso


Das Auslandsinkasso (auch internationales Inkasso) verfolgt offene Forderungen über die Landesgrenzen hinaus und unterstützt Unternehmen sowohl sprachlich als auch rechtlich bei der Schuldeneintreibung auf internationaler Ebene.

Mehr erfahren
Liquidität

B2C Factoring


B2C Factoring (Business-to-Consumer Factoring) bietet Unternehmen die Möglichkeit, offene Forderungen aus dem Privatkundengeschäft an einen Factor – beispielweise ein Inkassounternehmen) – zu verkaufen. Durch den Forderungsverkauf verbessert sich zum einen die Firmenbonität, gleichzeitig wird das Ausfallrisiko verringert.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen


Der Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen, kurz BDIU, ist ein eingetragener Verein, der für die Belange von über 550 deutschen Inkassounternehmen eintritt. Gegründet wurde er 1956 in Berlin. Heute ist er der größte Verband für Inkassounternehmen in Europa und weltweit der zweitgrößte.

Mehr erfahren
Kundenkommunikation

Client Consulting


Viele Unternehmen nutzen Client Consulting Dienste (Kundenberatung), um sich in den unterschiedlichsten Bereichen wie beispielsweise Marketing, IT, Personal, Logistik oder Inkasso eine Unterstützung zur Prozessabwicklung zu sichern.

Mehr erfahren
Kundenkommunikation

Customer Care


Customer Care (übersetzt: Kundenbetreuung) ist für die Bedürfnisse von Kunden wie etwa die Bearbeitung von Anfragen und die Annahme von Beschwerden zuständig. Somit kümmert sich der Kundenservice auch um die für Unternehmen so wichtige Kundenbindung.

Mehr erfahren
Liquidität

Echtes Factoring


Durch den Verkauf von Forderungen von Geschäfts- und Privatkunden sichern sich Unternehmen ihre Zahlungsfähigkeit. Ein echtes Factoring trifft zu, wenn der sogenannte Factor, zum Beispiel das Inkassounternehmen, beim Ankauf von offenen Forderungen das Ausfallrisiko übernimmt.

Mehr erfahren
Digitalisierung

Digitale Authentifizierung


Der Begriff Authentifizierung kommt aus dem Griechischen und lässt sich auf zwei Bestandteile zurückführen: autos für selbst und ontos für seiend. Mit der digitalen Authentifizierung kann in der Digitalwelt die eigene Identität, auch rechtskräftig für Geschäftsbeziehungen, bestätigt werden.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Forderungszession


Bei der Forderungszession tritt ein Gläubiger seine Forderung an einen Dritten ab. Der Schuldner und der Inhalt der Forderungen bleiben jedoch unverändert.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Internationales Inkasso


Für Unternehmen, die im Ausland tätig sind, ist ein professionelles internationales Inkasso unverzichtbar, um offene Forderungen von zahlungsunwilligen und zahlungsunfähigen Kunden in anderen Ländern einzuholen und die eigene Firmenliquidität zu sichern.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Mahnverfahren einleiten


Wenn Kunden offenen Forderungen nicht fristgerecht nachkommen, kann ein Mahnverfahren eingeleitet werden. Hierbei wird zwischen dem außergerichtlichen Mahnverfahren (auch kaufmännisches Mahnverfahren) und dem gerichtlichen Mahnverfahren unterschieden.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Pauschalwertberichtigungen


Die Pauschalwertberichtigung vereinfacht es, eine Jahresbilanz zu erstellen. Konkret wird dabei das Ausfallrisiko von Forderungen berücksichtigt. Sie gibt ein realistisches Bild über das Umlaufvermögen und die Forderungen eines Unternehmens.

Mehr erfahren
Liquidität

Restschuldbefreiung


Die Restschuldbefreiung ist ein Vorgang, der es einem Schuldner gestattet, sich nach einer gewissen Zeit von Schulden befreien zu lassen. Voraussetzung ist, dass er seine Schulden nicht mehr bezahlen kann. Dies geschieht durch einen Antrag beim zuständigen Insolvenzgericht. Antragsberechtigt sind ausschließlich natürliche Personen; juristische Personen können keine Restschuldbefreiung stellen. Letztere werden, sofern kein Vermögen mehr vorhanden ist, nach einem Insolvenzverfahren gelöscht.

Mehr erfahren
Liquidität

Stilles Factoring


Wenn ein Kunde dem Factoring (Forderungsverkauf) nicht zustimmen sollte, ist stilles Factoring eine gute Alternative für Unternehmen. Beim versteckten Forderungsverkauf erfährt der Schuldner nicht, dass die offenen Forderungen an einen Factor (Inkassounternehmen) übergeben wurden.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Forderungsverkauf


Forderungsverkauf meint alle Formen des Verkaufs einer bestehenden Forderung. Der bisherige Gläubiger erhöht auf diese Weise seine Liquidität, da der neue Gläubiger über einen Kaufvertrag die ausstehende Geldsumme (abzüglich einer Gebühr) begleicht.

Mehr erfahren
Kundenkommunikation

BPO Dienstleister


Ein BPO Dienstleister übernimmt einen Teil oder den kompletten Geschäftsprozess eines Unternehmens. Die Ziele von Business Process Outsourcing (BPO) sind die Entlastung des Hauptgeschäfts, die Optimierung von Kosten und die Einsparung von Ressourcen.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Change Management Prozess


Ein Change Management Prozess ist eine Veränderung von Strukturen, Prozessen und Verhaltensweisen in einem Unternehmen. Sie können sowohl intern als auch extern durchgeführt werden. Diese strategischen oder operativen Entscheidungen verändern vor allem interne etablierte Prozesse, können aber auch Einschnitte bei den sogenannten Stakeholdern (Mitarbeiter, Aktionäre, Lieferanten, Kunden etc.) nach sich ziehen.

Mehr erfahren
Kundenkommunikation

Communication Center


Eine gute Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen trägt maßgeblich zur Kundenzufriedenheit bei. Das Communication Center, auch Call Center oder Contact Center genannt, ist wichtiger Bestandteil im Customer Relationship Management (Kundenpflege).

Mehr erfahren
Liquidität

e-Factoring


Beim e-Factoring handelt es sich um die elektronische Möglichkeit, Forderungen bei einer Factoring-Gesellschaft über online einzureichen. Somit wird der gesamte Factoring-Prozess digital durchgeführt. E-Factoring ist auch als digitales Factoring oder als Online-Factoring bekannt. Es bietet sich vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), aber auch für Freiberufler und Gewerbetreibende an.

Mehr erfahren
Kundenkommunikation

Kundenzentrierung und Digitalisierung


Um die Kundenzentrierung in Zeiten der Digitalisierung voll auszuschöpfen, muss ein Unternehmen seine Kunden sehr gut kennen. Gerade durch das Internet ist es ein Leichtes, Daten von Kunden zu sammeln, die Aufschluss über den Konsumenten geben. Unternehmen nutzen dabei ein sogenanntes Customer Relationship Management. Dabei werden mit Hilfe von digitalen Tools Strategien zur Verwaltung von Interaktionen bei bestehenden, aber auch von potenziellen Kunden eingesetzt. Informationen aus Vertrieb, Marketing und Kundenservice werden so kombiniert. Das Resultat: Kunden werden besser verstanden, Probleme schneller gelöst, Beziehungen nachhaltig aufgebaut. Der Kunde ist zufrieden und wird wiederkommen.

Mehr erfahren
Datenmanagement

End-to-End-Verschlüsselung


Die End-to-End-Verschlüsselung (Ende-zu-Ende-Verschlüsselung) soll für den Absender einer Nachricht sowie für den Empfänger gewährleisten, dass nur diese beiden Kommunikationspartner bemächtigt sind, die Nachricht zu lesen. Dafür werden die Daten auf dem Übertragungsweg entweder symmetrisch oder asymmetrisch verschlüsselt und können nur an den beiden Endpunkten entschlüsselt werden. Um die Verschlüsselung zu ermöglichen, werden sogenannte kryptografische Schlüssel benötigt.

Mehr erfahren
Liquidität

Kaufmännische Mahnung


Jedes Mahnverfahren zielt darauf ab, die nach einem Fristablauf nicht beglichenen Ansprüche auszugleichen. Der Gläubiger kann in einem außergerichtlichen oder in einem gerichtlichen Mahnverfahren seinen Anspruch gegen den Schuldner geltend machen. Das außergerichtliche Mahnverfahren wird auch als kaufmännische Mahnung bezeichnet.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Mahnprozess


Ein Mahnprozess ist ein Verfahren, um Kunden auf fällige Forderungen hinzuweisen und diese anzumahnen. Wie ein Mahnprozess auszusehen hat, ist dabei nicht gesetzlich geregelt. Wichtig ist allerdings, überhaupt Mahnungen auszusprechen, um den Kunden auf ausstehende Beträge hinzuweisen. In vielen Fällen genügen Mahnungen, um den Kunden zum Zahlen zu bewegen. Klappt dies nicht, steht jedem der Gang zum Gericht oder zum Inkassounternehmen offen.

Mehr erfahren
Digitalisierung

Mobile Payment


Das Mobile Payment ist eine Möglichkeit, mit mobilen Endgeräten wie Handys, Tablets oder Smartwatches Zahlungen durchzuführen. Am häufigsten wird die Bezahlung mit Smartphones genutzt, beispielsweise beim Bezahlen im Supermarkt, an der Tankstelle oder im Bekleidungsgeschäft. Weil bei dieser Bezahlmethode weder Geldscheine den Besitzer wechseln noch Karten in Geräte eingeführt werden müssen, spricht man beim Mobile Payment auch von kontaktlosem Bezahlen.

Mehr erfahren
Liquidität

Non-Performing Loans


Non-Performing Loans, auch kurz NPL genannt, ist die englische Bezeichnung für notleidende Kredite. Dabei handelt es sich um Kredite, bei denen der Schuldner in Zahlungsverzug ist und diese nicht mehr freiwillig bedient. Weitere Bezeichnungen für Non-Performing Loans sind faule Kredite, Problemkredite oder zahlungsgestörte Kredite.

Mehr erfahren
Liquidität

Offenes Factoring


Beim offenen Factoring wird der Konsument (Schuldner) über die Forderungsabtretung informiert. Er weiß also, dass er den noch offenen Betrag nicht an den Gläubiger zu zahlen hat, sondern an den sogenannten Factor. Das Gegenteil zum offenen Factoring nennt man stilles Factoring.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Regresslos


Das Wort „regresslos“ steht im Zusammenhang mit Forderungsverkäufen. Es bedeutet, dass der Käufer der Forderung bei einem Forderungsausfall seine Ansprüche nicht an den Verkäufer der Forderung richten kann. Im Klartext: Der Käufer trägt das volle Risiko, ohne den Verkäufer dafür heranziehen zu können.

Mehr erfahren
Treuhandinkasso

Treuhandinkasso


Werden Forderungen im Auftrag des Gläubigers von einem Inkassounternehmen eingetrieben, spricht man von Treuhandinkasso. Das Inkassounternehmen ist somit der Dienstleister, der statt des Gläubigers die Forderung beim Schuldner eintreibt. Gleichzeitig bleibt er der wirtschaftliche Eigentümer der Forderung.

Mehr erfahren
Podcasts

Lowell Backstage - Folge 18


„Was tun, wenn das Inkassounternehmen sich unberechtigt meldet?“

Mehr erfahren
Liquidität

Ausfallquote


Unter der Ausfallquote wird im Forderungsmanagement der prozentuale Verlust von Forderungen verstanden. Dabei steht die Ausfallquote in Relation zur Erfolgsquote – gemeinsam ergeben sie 100 Prozent.

Mehr erfahren
Liquidität

Solvenz


Solvenz ist ein Begriff aus dem Bank- und Versicherungswesen, der auch als Bonität, Zahlungsfähigkeit oder Kreditwürdigkeit bekannt ist. Beschrieben wir damit die Fähigkeit, Forderungen alsbald oder in naher Zukunft zu begleichen. Den Gegensatz dazu bildet die Insolvenz, die Zahlungsunfähigkeit.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Zession


Eine Zession ist eine Forderungsabtretung oder Sicherungsabtretung. Dabei ändert sich das Schuldverhältnis, indem die Forderung an einen neuen Gläubiger übertragen wird. Der Zedent (Abtretender) verkauft also die Forderung an den sogenannten Zessionar (Abtretungsempfänger). Der Drittschuldner muss somit die offene Schuld nun an den neuen Inhaber der Forderung bezahlen.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Sharing Economy


Sharing Economy bezeichnet ein Geschäftsmodell, das darauf basiert, dass Ressourcen vollständig oder teilweise gemeinsam genutzt werden. Entsprechend lässt sich das englische Adjektiv sharing mit dem deutschen Wort teilend übersetzen. Der Begriff Collaborative Economy wird synonym benutzt.

Mehr erfahren
Liquidität

Verität


Die Verität bezeichnet das bloße Bestehen einer Forderung. Sofern eine Forderung, wie etwa beim Factoring oder bei der Forfaitierung, an ein Unternehmen verkauft wird, haftet der Verkäufer der Forderung für dessen Verität. Er muss also nachweisen, dass es diese Forderung auch tatsächlich gibt.

Mehr erfahren
Liquidität

Umlaufvermögen


Wird vom Umlaufvermögen gesprochen, handelt es sich um den Vermögensteil eines Unternehmens, der nur kurze Zeit Bestand hat. Er verbleibt somit nicht dauerhaft im Unternehmen, sondern wird für Verkauf, Verarbeitung, Verbrauch oder Rückzahlungen verwendet. Zusammen mit dem Anlagevermögen bildet das Umlaufvermögen das Gesamtvermögen eines Unternehmens.

Mehr erfahren
Podcasts

Lowell Backstage - Folge 17


Was Mitarbeitergespräche mit Kochen und Backen gemein haben

Mehr erfahren
Group News

Lowell übernimmt Solvencia AS


Lowell übernimmt norwegische Forderungsmanagement-Tochter Solvencia AS von Energieversorger Fortum.

Mehr erfahren
Podcasts

Lowell Backstage - Folge 13


„Let´s talk about Let´s talk“

Mehr erfahren

Senkung der Umsatzsteuersätze


Informationen zum Umgang mit der befristeten Absenkung des allgemeinen und ermäßigten Umsatzsteuersatzes zum 01.07.2020 bei Lowell und den deutschen operativen Lowell Gesellschaften.

Mehr erfahren
Kundenkommunikation

Kunden Zurückgewinnen


In der Coronakrise kommt einem intelligenten Forderungsmanagement besondere Bedeutung zu.

Mehr erfahren
Konsumenten

Erklärvideo für unsere Konsumenten


Wir sehen Dinge anders und gehen neue Wege.

Mehr erfahren
Podcasts

Lowell Backstage - Folge 12


„Als CEO stehst Du immer auf der Bühne“

Mehr erfahren
Whitepaper

Corona und die Folgen


Forderungsmanagement in Krisenzeiten: Ein Überblick für die Energiebranche von Sven E. Arnolds, Managing Director Operations Unit Energie, Lowell Group.

Mehr erfahren
Podcasts

Lowell Backstage - Folge 11


„Katrin und die Detektive“

Mehr erfahren
Whitepaper

Forderungsmanagement in Krisenzeiten: Ein Überblick für die Energiebranche


Das Whitepaper der Lowell Group und der Energieforen Leipzig beleuchtet die Herausforderungen innerhalb der Corona-Krise.

Mehr erfahren

Gemeinsam stark – auch in schweren Zeiten.


Die globale Wirtschaft steht vor einer der größten Herausforderung der Geschichte. Corona-bedingt sind immer noch viele Betriebe geschlossen, doch Miet-, Personal- und Betriebskosten laufen weiter.

Mehr erfahren
Podcasts

Lowell Backstage - Folge 9


„Freundlicher Kämpfer für den Konsumenten statt E-Sports-Profi“

Mehr erfahren
Whitepaper

Rechnungskauf im e-commerce


Mehr als nur eine Zahlungsart.

Mehr erfahren
Podcasts

Lowell Backstage - Folge 8


„Mit Musik geht alles besser“

Mehr erfahren
Pressemitteilung

Lowell ist nun Mitglied beim EHI Retail Institute


Mit dem EHI Retail Insitute e.V. haben wir bei Lowell einen starken Partner, um wichtige Trends des Handels zu identifizieren und innovative Services für unsere Kunden zu schaffen.

Mehr erfahren
Podcasts

Lowell Backstage - Folge 6


Erhöhen Hoodies die Produktivität im Inkassowesen?

Mehr erfahren
News

Michael A. Renz ist ab sofort Head of Sales bei Lowell DACH


Der Essener Finanzdienstleister setzt damit den konsequenten Ausbau seines Sales und Key Account Managements weiter fort und bündelt die unterschiedlichen Fokus-Branchen in einer erfahrenen Personalie.

Mehr erfahren
Pressemitteilung

Wir machen Forderungsmanagement besser - für alle. Auch in Krisenzeiten.


Fast 5.000 Mitarbeiter in acht europäischen Ländern, darunter alleine 1.500 Kolleginnen und Kollegen an 13 Standorten in Deutschland und Österreich – das ist Lowell. Wir arbeiten grenzüberschreitend und stehen tagtäglich im Kontakt mit zahlreichen Menschen.

Mehr erfahren
Studie

Der Kunde im Fokus


Umfragen zur Kundenzufriedenheit sind Gold wert.

Mehr erfahren
Group News

Lowell appoints Jamie Wilson as Group CFO


Lowell, the leading credit management company, has appointed Jamie Wilson as Group Chief Financial Officer. Jamie will join Lowell’s Group Executive team and become a member of the Investor Board. He will take up his new role with effect from 2nd March.

Mehr erfahren
Karriere

Lowell als „Top Employer Deutschland“ ausgezeichnet


Lowell wird zum fünfzehnten Mal in Folge als „Top Employer Deutschland“ ausgezeichnet

Mehr erfahren
Karriere

Lowell fördert vier Studierende


Lowell beteiligt sich am Deutschlandstipendium und fördert vier Studierende der TU Dortmund.

Mehr erfahren
Konsumenten

AcceptEmail


So bezahlen Sie über AcceptEmail Ihre offene Forderung.

Mehr erfahren
News

WAZ Zeitungspatenschaft


Bei Lowell legen wir großen Wert darauf unseren Mitarbeitern Zugang zu möglichst viel Wissen zu ermöglichen. Denn Wissen schafft Perspektive und Zukunft.

Mehr erfahren
Studie

Über Geld spricht man


FORDERUNGSMANAGEMENT – Der Gesetzgeber fördert und fordert mehr Digitalisierung, wenn es um Geld geht.

Mehr erfahren
Pressemitteilung

Unternehmerinnen-Award


Frauen in Führungspositionen sind längst keine Seltenheit mehr, bei Lowell gibt es bereits viele gute Beispiele.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Offene Forderungen realisieren ohne die Kundenbeziehung zu belasten


Lowell setzt beim Forderungsmanagement stark auf neue, innovative Technologien – ohne jedoch den Faktor Mensch aus den Augen zu lassen.

Mehr erfahren
Group News

Andy Green to join Lowell as Group Chairman


Lowell, one of Europe’s largest credit management companies, today announces that Andy Green is to succeed Heinz Hilgert as Group Chairman. Mr Green will take up the role effective 30th September 2019.

Mehr erfahren
News

Führungswechsel bei der IBW


Stabübergabe bei dem Wuppertaler Traditionsunternehmen.

Mehr erfahren
News

Mehr Zeit für Mitglieder


Walter Süß beim body LIFE-Expertenforum.

Mehr erfahren
News

Die Zukunft der Digitalisierung


Walter Süß beim body LIFE-Expertenforum in Ettlingen.

Mehr erfahren
Pressemitteilung

Alles neu macht die FIBO!


Nicht nur der Messestand der beiden Lowell Tochterunternehmen Inkasso Becker Wuppertal GmbH & Co. KG & intratech GmbH erstrahlte in neuen Farben, auch viel Neues gab es auf der diesjährigen Messe in Köln zu berichten.

Mehr erfahren
News

Forderungsmanagement 2.0


Die Lowell Gruppe setzt beim Forderungsmanagement stark auf neue, innovative Technologien – ohne jedoch den Faktor Mensch aus den Augen zu lassen.

Mehr erfahren
News

Mutige Macherinnen


Frauen im Inkasso

Mehr erfahren
Group News

Lowell Announces Change of Leadership


CFO Colin Storrar to Become Chief Executive Officer.

Mehr erfahren
Pressemitteilung

Lowell unterstützt Klinik-Clowns


Mit einer Spende von 1.500 Euro an die Stiftung Universitätsmedizin Essen unterstützt Lowell die Klinik-Clowns am Universitätsklinikum Essen. Die Visite der Clowns findet zwei Mal wöchentlich statt. Mit Humor und Einfühlungsvermögen fördern sie den Heilungsprozess der kleinen Patientinnen und Patienten.

Mehr erfahren
Studie

Mit Energie im Forderungsmanagement


Prozessanalysen, Erfahrungen, Empfehlungen Von Udo Brückner, Managing Director, Tesch Inkasso Forderungsmanagement GmbH

Mehr erfahren
News

Global mit Regionalen Wurzeln


Ein Beitrag über die Lowell Inkasso Service GmbH von Wilhelm Holzleitner im Österreich Magazin

Mehr erfahren
News

Wenn das Geld ausbleibt


Ein Beitrag über die Marktstudie "Mit Energie im Forderungsmanagement" im Magazin energie Spektrum

Mehr erfahren
Karriere

Top Employer Deutschland 2019


Lowell wird zum vierzehnten Mal in Folge als „Top Employer Deutschland“ ausgezeichnet.

Mehr erfahren
Karriere

Mitarbeiter in Ratingen gesucht


Lowell lädt am 23. November zum Bewerbertag ein.

Mehr erfahren
Group News

Wechsel an der Spitze


Holger Taubmann wird zum neuen Managing Director von Lowell in der DACH Region.

Mehr erfahren
Group News

Starke Position bestätigt


S&P vergibt erneut Bestbewertung an Lowell und lobt fortschreitende europäische Integration des Unternehmens.

Mehr erfahren
News

Ein starkes Team für die Fitnessbranche


Same but different - Neuer Markenauftritt für Lowell Inkasso Becker Wuppertal und Lowell intratech auf der FIBO 2018

Mehr erfahren
News

Wechsel in der Geschäftsführung der Tesch Inkasso Forderungsmanagement GmbH


Ricky Ryssel übernimmt kommissarisch von Sebastian Ludwig - Gleichzeitig Übernahme der Verantwortung für das Kompetenz-Center Energie und ÖPV.

Mehr erfahren
News

Vermitler zwischen Kunde und Konsument


Ein Firmenportrait über die Inkasso Becker Wuppertal in der bodyLIFE

Mehr erfahren
Karriere

Einstellungsoffensive bei Lowell


Mehr als 200 neue Mitarbeiter bis Ende 2018. Lowell ist weiterhin auf Wachstumskurs.

Mehr erfahren
News

Erfolgreich seit 65 Jahren


Inkasso Becker Wuppertal GmbH & Co. KG gehört bereits seit vielen Jahren zu den Marktführern im Bereich Forderungsmanagement in der Fitnessbranche und kann in diesem Jahr stolz auf eine 65-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken.

Mehr erfahren
Karriere

Lowell ist Top Employer Deutschland 2018


Lowell wird zum dreizehnten Mal in Folge als „Top Employer Deutschland“ ausgezeichnet.

Mehr erfahren
News

Kundenpflege statt Verwaltungsaufwand


Oft liegt das Geld bei Banken im Keller

Mehr erfahren
Kundenkommunikation

Tranzparenz ist für die Kunden entscheidend


Sandra Trotzowsky im Interview mit dem PRINT&more Magazin.

Mehr erfahren
Group News

Lowell delivers continued growth in Q3


Lowell, a European leader in credit management services, announced today that it has delivered another positive quarter of growth for the period 1 July to 30 September 2017.

Mehr erfahren
Group News

Lowell vereinbart Übernahme von Intrums ausgegliederten Landesgesellschaften


Lowell, ein führendes Unternehmen im europäischen Forderungsmanagement, hat heute eine verbindliche Vereinbarung zur Übernahme ausgegliederter Landesgesellschaften von Intrum unterzeichnet.

Mehr erfahren
Group News

Launch of Garfunkelux Holdco


3 S.A.’s offering of floating rate senior secured notes due 2023

Mehr erfahren
Group News

Lowell akquiriert eine führende, traditionsreiche Handelsgruppe


Nach langjährigen Gesprächen freut sich Lowell nun auf die länderübergreifende Zusammenarbeit mit einem führenden, internationalen Handelsunternehmen, welches unter anderem im Segment der Babyausstattung sowohl online als auch stationär auf eine traditionsreiche Firmengeschichte zurückblicken kann.

Mehr erfahren
Group News

Lowell Q1 Results


Show consisttent and strong growth.

Mehr erfahren
Group News

LOWELL GFKL GROUP ANNOUNCES FULL YEAR RESULTS


WILL REBRAND AND UNIFY UNDER ONE IDENTITY.

Mehr erfahren
Group News

Matthias Gerhardt neuer Group Director Corporate Development bei Lowell


Matthias Gerhardt hat bei der Lowell Group die neu geschaffene Position des Group Director Corporate Development übernommen.

Mehr erfahren
Karriere

Top Employer Deutschland 2017


GFKL wird zum zwölften Mal in Folge als „Top Employer Deutschland“ ausgezeichnet.

Mehr erfahren
Group News

GFKL Lowell schließt Servicing-Vertrag


Ab 2017 übernimmt die GFKL Lowell Gruppe das revolvierende Servicing für ein großes Finanzinstitut in Deutschland.

Mehr erfahren
News

GFKL Lowell baut führende Stellung im Energiesektor aus


Seit November 2016 zählt die GFKL Lowell Gruppe einen der führenden Energieversorgungskonzerne Deutschlands zu ihren Kunden.

Mehr erfahren
News

Brief und Siegel auf ausgezeichneten Datenschutz


GFKL Sirius Inkasso erhält erneut das SCHUFA-Datenschutz Siegel.

Mehr erfahren
News

GFKL Lowell erneuert Zusammenarbeit mit einem renommierten internationalen Bankinstitut


Die GFKL Lowell Gruppe übernimmt auch zukünftig das revolvierende Servicing für einen namhaften Partner aus dem internationalen Bankensektor.

Mehr erfahren
Group News

Übernahme der intratech GmbH


GFKL Lowell wird zum hundertprozentigen Anteilseigner der Softwarespezialistin intratech GmbH.

Mehr erfahren
Group News

Ergebnisse drittes Quartal 2016


GFKL Lowell Gruppe gibt äußerst positive Ergebnisse bekannt.

Mehr erfahren
Group News

Thomas Dold zum DACH Regional Manager ernannt


James Cornell, GFKL Lowell Group Chief Executive, hat heute mit sofortiger Wirkung Thomas Dold, den ehemaligen CEO der Tesch Inkasso Gruppe, zum DACH Regional Manager ernannt.

Mehr erfahren
Pressemitteilung

1. Platz beim body LIFE Award


Inkasso Becker Wuppertal: Bestes Unternehmen im Bereich Forderungsmanagement der Fitnessbranche.

Mehr erfahren
Group News

Übernahme von TESCH Inkasso abgeschlossen


GFKL Lowell Gruppe schließt die Übernahme von TESCH Inkasso ab und stärkt somit ihre Position im Kernmarkt Deutschland

Mehr erfahren
Group News

CLOSING OF GARFUNKELUX HOLDCO


CLOSING OF GARFUNKELUX HOLDCO 3 S.A.’S OFFERING OF SENIOR SECURED FLOATING RATE NOTES DUE 2021

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Zusammenarbeit mit internationaler Großbank


Die GFKL Lowell Gruppe ist künftig für eines der größten deutschen international agierenden Bankhäuser im Forderungsmanagement tätig.

Mehr erfahren
Treuhandinkasso

GFKL Lowell schließt Servicing-Vertrag


Die GFKL Lowell Gruppe verzeichnet einen weiteren Vertriebserfolg im Segment mobiler Dienste.

Mehr erfahren
Group News

GFKL Lowell Gruppe übernimmt Tesch Inkasso


GFKL Lowell Gruppe übernimmt mit Tesch Inkasso einen führenden Forderungsdienstleister und baut Position im Kernmarkt Deutschland weiter aus.

Mehr erfahren
Group News

Performance zweites Quartal 2016


Die GFKL Lowell Gruppe, ein führender europäischer Anbieter im Bereich Forderungsmanagement, gibt heute beeindruckende Ergebnisse für das am 30. Juni 2016 beendete zweite Quartal bekannt.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Forderungsportfolio einer deutschen Wohnungsbaugesellschaft


Die GFKL Lowell Gruppe hat einen erneuten Vertriebserfolg zu verzeichnen.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Übernahme eines Forderungsportfolios aus dem Versandhandel


Aufgrund ihrer Expertise in der Bearbeitung von Forderungen aus dem Versandhandelssektor konnte GFKL Lowell erneut einen Erfolg verzeichnen.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

GFKL Lowell als Verwaltungshelfer


Ein weiterer Vertriebserfolg im öffentlichen Sektor.

Mehr erfahren
Group News

Starke Performance im ersten Quartal 2016


Die GFKL LOWELL Gruppe setzt die starke Performance im ersten Qurtal 2016 fort und startet erfolgreich ins Jahr

Mehr erfahren
Group News

GFKL LOWELL GRUPPE VERÖFFENTLICHT STARKES JAHRESERGEBNIS FÜR 2015


Die GFKL Lowell Gruppe, ein führender europäischer Anbieter im Bereich Forderungsmanagement, hat heute für das am 31. Dezember 2015 zu Ende gegangene Geschäftsjahr ein starkes Wachstum bekannt gegeben.

Mehr erfahren
Group News

GFKL Lowell Gruppe übernimmt österreichischen Marktführer


Die GFKL Lowell Gruppe hat die Übernahme der IS Group Management GmbH vereinbart.

Mehr erfahren
Karriere

Top Employer Deutschland 2016


Die GFKL Financial Services GmbH hat bereits zum elften Mal in Folge die Auszeichnung „Top Employer Deutschland“ für ihre außerordentliche Mitarbeiterorientierung durch das Top Employers Institute erhalten.

Mehr erfahren
Group News

GFKL Lowell Gruppe ordnet ihre Führungsstruktur neu


Nach ersten erfolgreichen Integrationsschritten ordnet die GFKL Lowell Gruppe ihre Führungsstruktur neu.

Mehr erfahren
News

Digitaler Identitätsnachweis


Partnerschaft mit der Deutschen Post verschließt Fraudstern die Türen der Onlineshops.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Inkasso Becker Wuppertal stärkt Position im Versandhandel


Die Essener GFKL-Gruppe konnte aufgrund ihrer Expertise in der Bearbeitung von Forderungen aus dem Versandhandelssektor erneut einen Erfolg verzeichnen.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

Maßgeschneiderte E-Commerce Lösung


Führende Warenhandelsgruppe setzt maßgeschneiderte E-Commerce Lösung der GFKL ein.

Mehr erfahren
Group News

GFKL verkauft Proceed Portfolio Services


GFKL verkauft Proceed Portfolio Services und konzentriert sich weiter auf Kernstrategie.

Mehr erfahren
Forderungsmanagement

GFKL schließt Servicing-Vertrag mit führendem Softwareunternehmen


Die GFKL-Gruppe freut sich über einen weiteren Vertriebserfolg.

Mehr erfahren
Group News

Lowell and GFKL Group unveil board structure


Lowell and GFKL Group has appointed its new group chair, Heinz Hilgert, and announced its new board structure for the merged companies.

Mehr erfahren
News

Zuschlag für umfangreiches Kreditportfolio


Die GFKL-Gruppe konnte eine weitere Großbank von ihrer NPL-Expertise überzeugen.

Mehr erfahren
News

Branchenerweiterung


GFKL unterstützt Betriebskrankenkasse im Forderungsmanagement.

Mehr erfahren
News

GFKL baut Position im Telekommunikationssektor aus


GFKL baut Position im Telekommunikationssektor durch professionelles BPO weiter aus.

Mehr erfahren
News

Review der Connected Commerce Days 2015


„Betrug, das Schreckgespenst des Payments“ – GFKL E-Commerce Solutions Review der Connected Commerce Days 2015.

Mehr erfahren
News

GFKL erweitert Zusammenarbeit mit namhaftem Dienstleister


Die GFKL-Gruppe verlängert die Servicing-Kooperation mit einem der führenden deutschen Telekommunikationsanbieter.

Mehr erfahren
Group News

GFKL schließt sich mit britischem Finanzdienstleister Lowell zusammen


Permira Fonds formen europäischen Marktführer.

Mehr erfahren
News

GFKL erwirbt Bankenforderungen eines internationalen Finanzinvestors


Die GFKL-Gruppe erwirbt unbesicherte Kreditforderungen eines international agierenden Finanzinvestors.

Mehr erfahren
News

Vertragsschließung mit einem der führenden europäischen Consumer-Electronic-Produzenten


Risiko- und Debitorenmanagement: GFKL erweitert Partnerschaft mit E-Commerce-Kunden.

Mehr erfahren
News

GFKL Service Center GmbH ist "Poststelle des Jahres"


GFKL Service Center GmbH ist in diesem Jahr als "Poststelle des Jahres" ausgezeichnet worden.

Mehr erfahren
News

GFKL baut Zusammenarbeit mit führendem Finanzinstitut aus


Die GFKL Proceed Collection Services (PCS), ein Unternehmen der GFKL-Gruppe, vertieft die mehrjährige Zusammenarbeit im Forderungsmanagement mit einem der europaweit führenden Finanzinstitute.

Mehr erfahren
News

GFKL sponsort „Eintrittsfreier Samstag im Museum Folkwang“


GFKL sponsort den Auftaktsamstag der Initiative „Eintrittsfreier Samstag im Museum Folkwang“ am 18. April 2015.

Mehr erfahren
News

IBW auf der FIBO 2015


GFKL präsentiert integrierte Lösungen für die Fitnessbranche auf der FIBO 2015.

Mehr erfahren
News

GFKL verlängert Vertrag mit namhafter Autobank


Die GFKL-Gruppe verlängert langjährigen Vertrag mit einem der führenden Kreditinstitute im automobilen Sektor.

Mehr erfahren
News

Internet World 2015


GFKL mit Vortrag zum Thema Zahlungsabwicklung im Online-Handel auf der Internet World 2015.

Mehr erfahren
News

GFKL E-Commerce Solutions auf der Internet World 2015


GFKL berät vom 24. und 25. März auf der großen Branchenmesse Internet World 2015 in München an ihrem Messestand in Halle B1, Stand F 225 rund um die Themen Risiko- und Forderungsmanagement.

Mehr erfahren
News

Die GFKL-Gruppe stärkt Marktposition im Energiesektor


GFKL-Gruppe schließt Servicing-Vertrag mit regionalem Energieversorger.

Mehr erfahren
News

Innovative Zahlungsmöglichkeiten bei GFKL Zyklop Inkasso Deutschland


GFKL Zyklop Inkasso Deutschland präsentiert sich mit neuem Internetauftritt und bietet Schuldnern weitere innovative Zahlungsmöglichkeiten über das Onlineportal.

Mehr erfahren
News

Jopp AG optimiert ihre Mitgliederverwaltung mit Hilfe der GFKL


Die Jopp AG nutzt ab März in der Verwaltung ihrer Fitnessstudios die Full-Service-Lösungen der GFKL-Gruppe.

Mehr erfahren
Karriere

GFKL erhält zum zehnten Mal in Folge die Top Arbeitgeber-Zertifizierung


Das Top Employers Institute verleiht der GFKL zum zehnten Mal in Folge die begehrte Top Arbeitgeber-Auszeichnung.

Mehr erfahren
News

GFKL schließt Servicing-Vertrag mit internationalem Mobilitätsdienstleister


Die GFKL-Gruppe schließt einen Servicing-Vertrag mit dem Anbieter einer der führenden Mobilitätsplattformen und übernimmt die Bearbeitung der B2B sowie B2C-Forderungen sowohl im In- als auch im Ausland.

Mehr erfahren
News

GFKL erneuert Servicing-Vertrag mit führendem Online-Modehändler Zalando


Die GFKL konnte zu Beginn des Jahres den Vertrag über die Bearbeitung eines revolvierenden Servicing-Portfolios mit dem langjährigen Kunden Zalando SE erneuern.

Mehr erfahren
News

GFKL schließt Vertrag mit führendem Anbieter für Zahlungsverkehrslösungen Ingenico Payment Services GmbH


GFKL und Ingenico Payment Services schließen Vertrag über den Erwerb eines Portfolios aus zahlungsgestörten Forderungen.

Mehr erfahren